Das Bild, das politische Kommunikation in der Vergangenheit immer wieder abgegeben hat, erscheint ziemlich traurig. „Für gewöhnlich ist uns in der Betrachtung und Beurteilung von Politikern kaum etwas selbstverständlicher als die Vermutung, dass sie sich in ihrem Wirken geschickt oder weniger geschickt verstellen“, lautete kürzlich der Befund von Alexander Suboczynski in der „Zeit“ (05/2017). In […]

Sebastian Kurz ist im Jahr 2016 in der ZIB 2 mit 8 Einladungen ein begehrter Diskussionspartner. Der österreichische Außenminister schärft laufend sein politisches Profil und ist längst zur tragenden Säule in der ÖVP-Kommunikation avanciert. Mit dem neuen Vorsitz der OSZE hat er nun ein weiteres Feld übernommen, dies dürfte ihm auch in nächster Zeit als […]

Im Rahmen unserer Studie „Frauen-Politik-Medien“ legen wir unser Augenmerk auf die Frauenpolitik im Land, auf politische und gesellschaftliche Schieflagen sowie auf die Rolle der Medien in diesem Kontext. Mitte Februar 2017 erscheint die Jahresstudie für 2016. Sie wird noch vielfältiger als die Vorjahresstudie und enthält weitere Auswertungen und Perspektiven. Wir nehmen gerne Ihre Bestellungen unter dem unten angeführten Kontakt auf. Bei Bestellungen […]

ATV hat für seine Reportage über das unmodernere TV-Duell zwischen Norbert Hofer und Alexander van der Bellen Maria Pernegger von MediaAffairs zum Interview gebeten. Das ungewohnte Sendungsformat hat für viel Diskussionsstoff gesorgt, bei ZuseherInnen ebenso wie bei den befragten ExpertInnen. <<Sendung ansehen>> ——————– Rückfragehinweis: Maria Pernegger m.pernegger@mediaaffairs.at +43 7255 20318

Wie und in welcher Form in den Medien über Frauen und Frauenpolitik berichtet wird, sagt viel über gängige Frauenbilder aus. Sie schaffen damit auch Realität. Maria Pernegger, Leiterin der Abteilung Reporting und Analyse bei Media Affairs untersucht regelmäßig die österreichische Medienlandschaft und analysiert, mit welchen Themen Frauen in den österreichischen Medien vorkommen und wie Geschlechterfragen […]

Foto: Parlamentsdirektion

ein Pilotprojekt von MediaAffairs MediaAffairs hat im zweiten Quartal 2016 ein Pilotprojekt gestartet, welches die mediale Darstellung, Sichtbarkeit und Inszenierung von Menschen mit Beeinträchtigung im Detail analysiert. Die Ergebnisse wurden beim NGO-Forum der Volksanwaltschaft und des Parlaments von Mag.a Maria Pernegger (MediaAffairs) am 4. Juli 2016 vorgestellt. (Foto: Parlamentsdirektion) Grundlage dieses Projektes ist die UN-Behindertenrechtskonvention, die […]

Kommentar von Walter Schwaiger in „Politik und Medien“ * über die Berichterstattung im Wahl(kampf)-Monat April. Die letzten Wochen vor einem Wahlgang folgen medial meist einer recht ähnliche Dramaturgie. Aktionen und Strategien der wahlwerbenden Parteien werden genau unter die Lupe genommen, politische Planspiele vorweg durchgeführt und meistens können die Medien auch nicht der Versuchung widerstehen, schon vorweg […]